86511 Schmiechen |

Sagen, Mythen und Geschichten

In Schmiechen soll es sich früher

… mehr als einmal zugetragen haben, daß oft über Mittag Pferden Schweif, Mähne, sogar frischgestreutes Stroh in lauter kleine Zöpflein geflochten worden.

Quelle: Anton Birlinger/ M. R. Buck: Sagen, Märchen und Aberglauben. Freiburg im Breisgau 1861, S. 328, Permalink: http://www.zeno.org/nid/20004568338