Kressbronn – Sehenswertes, Geschichte und Insidertipps.
Das etwas andere Portal zu Kressbronn. Hier gibt es nützliche Links, Insidertipps, (alte und neue) Karten, Fotos,

Allgemeines

Internetauftritt der Stadt / Gemeinde
Wikipediaeintrag
Alemannische Wikipedia
Wikisource: Historische Quellen und Schriften

Fotos & Abbildungen

Die hier gezeigten Bilder wurden von mir erstellt, falls nicht anders vermerkt oder aus anderen Quellen eingebunden.
© Wolfgang Autenrieth

Bildersammlung auf Wikimedia-Commons
Abbildungen auf Tumblr
Bilder auf Pinterest

Kunst, Kultur und Brauchtum

Kultur und Sehenswürdigkeiten (Wikipedia)
Kressbronn auf ‚Bildindex‘
➥ Abbildungen auf ‚Google-Art‘
Kressbronn auf ‚Zeno-Org‘

Geschichte

aus: Meyers Enzyklop. Lexikon, 1905. http://www.zeno.org/Meyers-1905/A/Kressbronn?hl=Kressbronn

Ausflüge und Sehenswertes

Wikivoyage – Projekt der Wikimedia
Wikitravel – der freie Reiseführer

Natur & Parks

Karten

Luftlinie-org berechnet die Luftlinienentfernung
sowie die Straßenentfernung zwischen zwei Orten und stellt beide auf der Landkarte dar. Startort ist Kressbronn, den Zielort müssen Sie noch wählen. Voreingetragen ist ➥ Bisoro in Burundi

Karte eingebunden aus https://www.openstreetmap.de/Karte Kressbronn

Webcams

Webcams in Kressbronn und Umgebung

Nachbargemeinden

angrenzende Städte und Gemeinden (aus Wikipedia)

Teilorte / Teilgemeinden

Ortschaften und Wohnplätze von Kressbronn (aus Wikipedia)

Sagen und Mythen

Weiße Frau – Gießen bei Tettnang (Kressbronn)

Den Ackerknechten soll bei Gießen eine weißgekleidete Frau Essen gebracht haben. Als man ihr einen silbernen Löffel steieht, erscheint sie nicht wieder.
Quelle: https://www.pangloss.de/cms/index.php?page=schwabische-sagen